Gestalten Sie einen modischen Organisations-Caddy, der mit ein paar kostengünstigen Materialien alles von Badutensilien bis zu Kunstbedarf beherbergt. Dieses Stück ist neutral und perfekt für jedes Zimmer im Haus. Passen Sie das Stück an, um es so lang oder kurz zu machen, wie Sie möchten, mit der von Ihnen gewählten Anzahl von Gläsern!

Lieferungen:

  • Holzstück
  • Schleifblock
  • Klares Polyurethan-Finish
  • Einweckgläser (mit oder ohne Deckel)
  • Leder
  • Nähschere
  • Dekorpolsterungen
  • Hammer

Anleitung:

1. Schleifen Sie zunächst die Kanten Ihres Holzstücks ab, um es für das Finish vorzubereiten. Sie können das Holz in Ihrem örtlichen Baumarkt zuschneiden lassen, wenn Sie mit einer Säge nicht zur Hand sind (solange Sie das Holz dort kaufen). Richten Sie die Abmessungen von der Größe Ihres Einweckglases ab (Sie möchten, dass Länge und Breite des Bretts einige Zoll länger und größer sind als Länge und Breite Ihrer Einweckgläser, wenn sie in gleichem Abstand nebeneinander angeordnet sind).

2. Fügen Sie Ihrem Board ein klares Finish mit einem Spray-Polyurethan hinzu. Gleichmäßig einsprühen und die angegebene Zeit auf der Rückseite der Flasche trocknen lassen.

3. Schneiden Sie Lederstreifen ab, die den gleichen Durchmesser wie Ihr Einmachglas haben. Schneiden Sie für jedes Gefäß einen Streifen mit Ihrer Nähschere aus. Schneiden Sie sie ungefähr 1 Zoll breit. Wenn Sie Probleme beim Schneiden in einer geraden Linie haben, können Sie zum Schneiden der Streifen einen Rotationsschneider, eine Schneidematte und eine gerade Kante verwenden.

4. Richten Sie die Maurergläser auf der Tafel aus. Verwenden Sie ein kleines Klebeband auf der Rückseite der Gläser, um sie bei Bedarf zu fixieren.

5. Wenn Ihre Gläser ausgerichtet und angebracht sind, befestigen Sie das Leder mit einem Dekorstäbchen um jedes Glas. Richten Sie das Leder aus und drücken Sie den Stift in das Holz, um eine Beule zu bilden. Dies wird Sie als Ort markieren. Sie können dann das Glas entfernen.

6. Hängen Sie die Dekorstifte durch das Leder in die Tafel ein.

7. Wiederholen Sie die Schritte 5 und 6, bis alle Gläser an der Tafel angebracht sind.

Um an der Wand zu hängen, können Sie jemanden dazu bringen, ein Loch in die Rückseite Ihres Boards zu legen, eine Halterung anzubringen oder das Holz direkt in die Wand zu schrauben.